> Home > Partner  > Dr. Gerhard Sack  
HomeImpressumRechtAGB

 

Dr. Gerhard Sack (geb. 1954) ist Bankkaufmann und Rechtsanwalt. Mit Wurzeln im Firmenkunden- und Kreditgeschäft war er mehr als zwanzig Jahre lang erfolgreich im Private Banking / Wealth Management großer Banken (HypoVereinsbank, UBS Deutschland) tätig. Bis zu seinem Eintritt in die Kanzlei war er in der  UBS Deutschland AG unter anderem deutschlandweit verantwortlich für die Wealth-Planning-Aktivitäten  im Bereich vermögender Key Clients (u.a. Vermögensanalyse und -strukturberatung unter rechtlichen und steuerlichen Aspekten). Im Jahre 2007 wurde er  Mitglied im Partnerkreis des Geschäftsbereichs Sauerborn (Family Office Business der UBS in Deutschland).

 

Seit Februar 2010 ist Dr. Sack Partner der Henn Lütkemeyer Sack GmbH Steuerberatungsgesellschaft.

 

Tätigkeitsschwerpunkte: Gesamtvermögensstrukturierung unter rechtlichen und steuerlichen Gesichtspunkten, Nachfolgeplanung, rechtliche und steuerliche Konzeption und Optimierung von unternehmerischen Beteiligungen und Investitionen im Bereich Immobilien und erneuerbarer Energien.

 

Sonstiges:

  • Certified Financial Planner (CFP)
  • Gründungsmitglied des Deutschen Verbandes Financial Planners (DVFP), heute Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. (FPSB)
  • Dozent an der Finanzakademie der European Business School (ebs) 1997-1998
  • Autor diverser Fachaufsätze und Co-Autor des Buchs „Unternehmensnachfolge – Handbuch für die Praxis“,  Erich Schmidt Verlag (2. Aufl., 2010)
  • umfangreiche Referententätigkeit



 

Dr. Gerhard Sack